Muffinmädchen

0,00 

Kategorien: ,

Beschreibung

Motiv-Vorlage

Muffinmädchen

Diese zuckersüßen kleinen Prinzessinnen und Blumenmädchen haben essbare Röckchen an!
Sie sind der Deko-Knaller auf der Geburtstagstafel und auch ein Riesen Bastelspaß für die kleinen Gäste, denn jedes Kind kann sich seine eigene Mini-Muffin-Prinzessin zum Nachhause nehmen selber basteln.

Material:

  • verschiedene bunte und gemusterte Muffinförmchen
  • Ausmal – Vorlage (Download)
  • Fotokarton
  • Buntstifte
  • evtl. Glitzerkleber
  • Schere
  • Tesafilm
  • Klebestift
  • Schaschlik Stäbchen
  • Zahnstocher
  • Kuchenteig
  • oder etwas Knetmasse (für die nicht essbare Dekoversion)

So geht’s:

Mädchen Oberteil:

  1. Drucken Sie zuerst die Ausmalvorlage auf A4 Normalpapier aus.
    Ein Blatt ergibt 4 kleine Prinzessinnen, drucken Sie sich die Vorlage so oft wie gewünscht aus.
    Streichen Sie die Rückseite des Ausdrucks vollflächig mit Klebestift ein und kleben Sie das Papier zur Verstärkung auf einen A4 Bogen Fotokarton.
  2. Jetzt die kleinen Prinzessinnen nach Lust und Laune bemalen.
    Mit Buntstiften wird das besonders hübsch.
  3. Auch Krönchen und Blüten ausmalen. Die Krönchen können mit dem Namen des Kindes beschriftet werden.
  4. Zum Schluss gold glitzernde Haare oder
  5. Pinke Bäckchen mit Glitzerkleber aufmalen.
    Allerdings müssen Glitzerkleberverwenderinnen ein wenig Geduld haben, bis der Kleber getrocknet ist.
    Am besten den Karton zum Trocknen auf die Heizung legen.
  6. Dann die Figuren mit der Schere ausschneiden.
  7. Krönchen und Blüten ebenfalls ausschneiden und auf die Haare und Kleider der Figürchen kleben.
  8. Hinten einen verkürzten Schaschlik Spieß oder einen Zahnstocher mit Tesafilm ankleben.

Röckchen:

  1. In den Röckchen verbirgt sich leckerer Kuchenteig.
    Damit man die Muffins gut stapeln kann am besten die Förmchen nicht zu voll machen und ein Rezept verwenden, was nicht zu sehr aufgeht.
  2. Dann die fertig gebackenen Muffins umdrehen und die Oberteile fest stecken.

Tipp:

Wer die kleinen Prinzessinnen dauerhaft als Deko stehen lassen will, kann auch leere Muffinförmchen verwenden.
Dann einfach unter dem Rock einen kleinen Sockel aus Knetmasse formen, damit die Prinzessin steht.

 

Sofortiger digitaler Download, PDF-DATEIEN

Erhältst du deinen Download nicht innerhalb von 10 Minuten, dann schau erstmal in deinen Spam-Ordner. Wenn du dort auch nichts findest, melde dich bitte mit der Rechnungsnummer kurz bei

hilfmir@bine-braendle.de

Um eine schnelle reibungslose Hilfe zu bekommen bitte nur an diese Email schreiben.

Danke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.